Dem Knochenabbau entgegenwirken ab Freitag, 12. Januar

Osteoporosegymnastik in Aplerbeck

Ein speziell auf das Krankheitsbild Osteoporose abgestimmtes Übungsprogramm ist neben der medizinischen Behandlung der wichtigste Ansatz, um Schmerzen zu lindern und dem Fortschreiten der Krankheit entgegenzuwirken. Im Kurs erlernte Übungen können im Alltag eigenständig durchgeführt werden.

Wo: Aplerbeck, Hallenbad, Mehrzweckraum, Diakon-Koch-Weg 6

Wann: freitags von 10 – 11 Uhr und von 11– 12 Uhr,

Kursdauer jeweils Freitag 12.01. – 23.03., das entspricht 11 Kurseinheiten.

Anmeldung unter Tel. 45 18 41 ( Kurslt. Christel Martinez-de Lange )

Kosten: 50 Euro für Mitglieder, 75 Euro Nichtmitglieder des Kneipp- Vereins.

copyright  LSB NRW Foto: Andrea Bowinkelmann