CranioSacrale Selbsthilfe zur Entspannung von Kiefer und Nacken(4310)

Lade Karte ...

Veranstaltungsort
Kneipp-Zentrum Do-Mitte

Datum/Zeit
Samstag
am - 10.03.2018
10:00 - 15:00 Uhr

Kneipp_4_Ordnung Insbesondere in Kiefer und Nacken setzen sich häufig Verspannungen und Schmerzen fest, die sich gegenseitig negativ beeinflussen und mit zusätzlichen Beschwerden im gesammten Kopfbereich einhergehen können. Auf der körperlichen Ebene spielen hier oft ursächlich die Balance zwischen Zähnen / Biss und Kiefergelenken sowie der Halswirbelsäule, insbesondere am Übergang zum Kopf, eine entscheidende Rolle. Aber auch nervliche Überlastung und negativer Stress drücken sich in diesem Körperbereich aus. Hier kann die CranioSacrale Therapie, als eine sanfte und ganzheitliche Behandlung, den Körper über das autonome Nervensystem dabei unterstützen, einen Zustand von Entspannung und Gleichgewicht wieder herzustellen. Dreh- und Angelpunkt hierbei ist das CranioSacrale System, das im Kopf und der Wirbelsäule, bis hin zum unteren Rücken und Becken, unser zentrales Nervensystem beherbergt. In Selbsthilfe kann man bereits durch leichte Dehnungsimpulse mit den eigenen Händen an den Schlüsselstellen des
betroffenen Bereichs Schmerzlinderung, Beruhigung und Wohlbefinden anregen.
Der Tageskurs vermittelt neben einem allgemeinen Einblick in die Methode der CranioSacralen Körpertherapie einige einfache, aber effektive Griffe, die als Selbstbehandlung zur Entspannung des Kiefer-/Nackenbereichs im Alltag angewendet werden können.
Zum Kurs bitte bequeme Kleidung, warme Socken, eine Decke, ein Kissen und eine Knie-/Nackenrolle mitbringen!
Leitung Kirsten Nieragden
Heilpraktikerin
Anmeldung Tel.: 0231 – 14 74 39
Mail an kirstennieragden@web.de
Kursgebühr

Mitglied 35,00 €       Nichtmitglied 45,00 €