Neue Kurse Ganzkörpertraining in Hombruch und Berghofen

Gesundheitsförderndes Ganzkörpertraining als Ausgleich gegen Fehlhaltungen im Beruf und Alltag bietet Physiotherapeutin Claudia Hempel ab Anfang September wieder in Sporthallen in Berghofen und Hombruch an. Koordination, Konzentration und Kondition werden geschult. Herz- und Kreislauf sowie der Stoffwechsel werden durch diese Bewegungsform angeregt. Für Abwechslung sorgen Geräte wie Pezzibälle, Therabänder etc. Dehn- Entspannungs- und Atemübungen runden die Trainingsstunde ab.

Kurs in Berghofen, Turnhalle der Grundschule Busenberg, Hirschweg 14

Wann: ab Dienstag, 3.9. wöchentlich von 18-19 Uhr, 16x bis zum 17.12.


Kurs in Hombruch, Sporthalle des Marien-Hospitals, Gablonzstraße 9

Wann: ab Mittwoch 4.9. wöchentlich von 17-18 Uhr, 16x bis zum 18.12.


Anmeldung für beide Kurse: Tel. 130 5739 oder mobil 0179/2610310

Teilnahmegebühren für beide Kurse: 56 Euro für Mitglieder und 68 Euro für Nichtmitglieder

Copyright: LSB NRW, Fotografin Andrea Bowinkelmann