Kneipp-Verein beim Heidemarkt im Rombergpark

Bei fast zu gutem Sommerwetter fanden wieder viele Besucher den Weg an unseren Stand beim Heidemarkt im Rombergpark- viele ließen sich über das Kursangebot des Vereins informieren, probierten Ursula Lükes selbst gebackene Brothäppchen mit selbstgemachten Brotaufstrichen, u.a. von Karin Fieberg, oder genossen ein erfrischendes Armbad nach Kneipp-Art. Die Kneipp-Kitas in Aplerbeck und Marten hatten freundlicherweise wieder kleine Mitgebsel- nämlich Schnupfennasentee und Haferkekse zubereitet, die wir gegen eine Spende abgeben konnten. Wer etwas Zeit hatte, konnte auch seine Riech- und Tast-Sinne herausfordern. Zur Belohnung für diese anstrengede Aufgabe gab es einen Bio-Apfel, zu vergünstigten Konditionen vorm Werkhof erstanden.