Homöopathischer Gesprächskreis am 12.02.2020: Schlafstörungen homöopathisch behandeln

Jeden zweiten Mittwoch des Monats trifft sich der Homöopathische Gesprächskreis im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32, jeweils von 18 bis 19.30 Uhr.
Zu diesem Treffen, das von Heilpraktikerin und Homöopathin Marianne Diel geleitet wird, ist keine Anmeldung erforderlich.

Bei jedem Termin wird ein besonderes Thema behandelt. Nach einer kurzen fachlichen Einführung durch Marianne Diel entspinnt sich ein lockeres Gespräch, zu dem jeder beitragen kann.
Durch Kopien etc. entstehen Kosten von 2 Euro pro Person, zahlbar vor Ort.

Freie Plätze Ganzkörpertraining

 

In den Kursen Ganzkörpertraining in Do-Hombruch
und in Do-Berghofen sind noch Plätze frei.

Gesundheits- und bewegungsförderndes Ganzkörpertraining als Ausgleichsgymnastik gegen Fehlhaltungen im Beruf und Alltag. Durch den Aufbau verschiedener Muskelgruppen wird die Funktionstüchtigkeit des Bewegungs- und Haltungsapparates erhalten bzw. verbessert.

Koordination, Kondition und Konzentration werden geschult und regen Herz, Kreislauf und Stoffwechsel an. Der Einsatz verschiedener Geräte (Pezzi-Ball, Theraband, Matte u.v.a.) sorgt für Spaß und Abwechslung. Dehn-, Entspannungs- und Atemübungen runden die Stunde ab.

Wann:

dienstags 18:00 – 19:00 Uhr  07.01. – 16.06.2020 (20x), Kurs 2070

mittwochs 17:00 – 18:00 Uhr  08.01. – 27.06.2020 (20x), Kurs 2065

Wo:

Do-Berghofen,Grundschule Busenberg,Hirschweg 14 ,Kurs 2070

Do-Hombruch,Marienhospital, Gablonzstr. 9, Kurs 2065

Kosten: Mitglieder 70,00 €, Nichtmitglieder 84,00 €

Leitung: Claudia Hempel,Physiotherapeutin Tel.: 1305739 od.  0179 2610310

 

 

Freie Plätze im Kurs Iyengar-Yoga

 

Im Januar Kurs Nr. 4405 Iyengar-Yoga im PSZ an der Mergelteichstr. 49 gibt es noch freie Plätze.

Iyengar-Yoga zeichnet sich durch präzise,durchgreifende und geduldige Arbeit aus.
Eine wichtige Basis bildet in den ersten Jahren der Praxis die Haltung im Stehen.
Der Kurs ist auch geeignet für neue Schüler, da die klassischen Stellungen(Asanas) auf jedenTeilnehmer individuell abgestimmt werden.

Wo: Pädagogisch-Soziales Zentrum ,Mergelteichstr.49,Ostbau

Wann:07.01. – 31.03.2020 (10X)

dienstags 17:00 – 18:30 Uhr

Anmeldung und Infos: Frau Elsbeth Röhm (Yogalehrerin SKA) Tel. 46 34 75

Kosten: 90,00 € Mitglieder, 108,00 € Nichtmitglieder

 

Weihnachtsferien der Geschäftsstelle

 

Während der Weihnachtsferien ist unsere Geschäftsstelle geschlossen

von Sonntag, den 22.12.2019 bis Sonntag, den 05.01.2020.

Außerhalb der Geschäftszeiten erreichen Sie uns per E-Mail oder über den Anrufbeantworter.

Es grüßt Sie

Ihr Kneipp-Verein Dortmund e.V.

Kundalini-Yoga: ab 13.01.2020 wieder Montags abends im Kneipp-Zentrum

Im Anschluss zum Kundalini Yoga-Kurs um 17:00 Uhr, bieten wir einen zusätzlichen Kurs 4206
um 18:30 Uhr bis 20:00 an.
Kundalini Yoga ist eine uralte Technik, die dazu dient unsere angeborene (Kundalini-) Energie zu wecken.
Es ist ein komplettes Training für Körper und Geist. Es wirkt, indem es den Energiefluß zwischen den sieben Kraftzentren im Körper, den sogenannten Chakren freisetzt.
Diese Yoga-Art verhilft nicht nur zu einer beweglichen Wirbelsäule, sondern auch zu mehr Flexibilität im Leben. Außerdem balanciert Kundalini Yoga das Hormonsystem aus.
So hilft es uns, mit Stress und den Herausforderungen des Alltags gelassener umzugehen.

Wo: Kneipp-Zentrum, Karl-Marx-Str. 32

Wann: montags 13.01.2020 – 30.03.2020

jeweils 17:00 Uhr – 18:30 Uhr und 18:30 Uhr – 20:00 Uhr

Anmeldung und Infos unter Tel. 0151/70098522 (Ltg. Larissa Jaworski)

Die Teilnahme kostet für Mitglieder 99,00 Euro und für Nichtmitglieder 119,00 Euro

Homöopathischer Gesprächskreis: am 08. Januar 2020 die homöopathische Notfallapotheke

 

08.08.2018 Homöopathischer Gesprächskreis
mit Heilpraktikerin/Homöopathin Marianne Diel
Kneipp-Zentrum

 

 

Jeden zweiten Mittwoch des Monats trifft sich der Homöopathische Gesprächskreis im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32, jeweils von 18 bis 19.30 Uhr. Zu diesem Treffen, das von Heilpraktikerin und Homöopathin Marianne Diel geleitet wird, ist keine Anmeldung erforderlich.

Bei jedem Termin wird ein besonderes Thema behandelt. Nach einer kurzen fachlichen Einführung durch Marianne Diel entspinnt sich ein lockeres Gespräch, zu dem jeder beitragen kann. Durch Kopien etc. entstehen Kosten von 2 Euro pro Person, zahlbar vor Ort.

Freie Plätze im Januar im Kurs AquaFitness/Wassergymnastik

 

Kneipp-Verein Dortmund e.V.

 

Im Kurs AquaFitness im Hotel Dress/Consul -Gerstenstraße
donnerstags 10.30 – 11.15 Uhr
sind noch einige Plätze frei. Kursbeginn ist am 09.01.2020.
Der Kurs umfasst 12 Termine und kostet 90,-€ für Mitglieder
und 108,– € für Nichtmitlgieder.

Auskunft erteilt Frau Petra Heuwinkel unter der Te.Nr. 481418.

AquaFitness/Wassergymnastik

Entgegen der Ankündigung in unserem neuen Programmheft
für das 1. Halbjahr 2020 beginnt der Kurs Nr 3015
in Do.Lücklemberg -Bad im Augustinum bei
Frau Katrin Arnold-Albrecht eine Woche später
am 14.01.2020

 

Homöopathischer Gesprächskreis: am 11. Dezember 2019 Erkrankungen des Alltags homöopathisch behandeln: Magen/Darm und Osteoporose

Jeden zweiten Mittwoch des Monats trifft sich der Homöopathische Gesprächskreis im Kneipp-Zentrum an der Karl-Marx-Straße 32, jeweils von 18 bis 19.30 Uhr. Zu diesem Treffen, das von Heilpraktikerin und Homöopathin Marianne Diel geleitet wird, ist keine Anmeldung erforderlich.

Bei jedem Termin wird ein besonderes Thema behandelt. Nach einer kurzen fachlichen Einführung durch Marianne Diel entspinnt sich ein lockeres Gespräch, zu dem jeder beitragen kann. Durch Kopien etc. entstehen Kosten von 2 Euro pro Person, zahlbar vor Ort.

Noch keine Idee für’s Festtagsmenü? Unsere Kochkurse!

Wer noch Ideen oder Anregungen für das Festtagsmenü zu Weihnachten sucht, ist bei unseren Kochkursen gut aufgehoben. Es sind noch wenige Plätze frei!

Kochen für Jedermann – Weihnachtsmenü (Kurs 5055)

WER: Kneipp-Zentrum Dortmund

WO: Georgschule, Mergelteichstr. 63, Brünninghausen

WANN: Dienstag, 26. November, 17.00 -20.15 Uhr

Ihre Anmeldung nimmt Karin Fieberg gerne entgegen unter 0231 79 17 94

 

Eltern (Großeltern)-Kind-Kochkurs (Kurs 5045)

WER: Kneipp-Zentrum Dortmund

WO: Georgschule, Mergelteichstr. 63, Brünninghausen

WANN: Samstag, 23. November, 11.00 – 14.15 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie bei Karin Fieberg unter 0231 79 17 94

Freie Plätze in unseren November-Kursen

Tai Chi

Im November gibt es noch freie Plätze in folgenden Kursen :

Qi Gong – gesund durch sanfte Bewegung (Kurs 4329)

WER: Kneipp-Zentrum Dortmund

WO: Karl-Marx-Str. 32

WANN: ab Donnerstag, 14. November jeweils 10.30 – 11.45 Uhr (6 Termine)

 

Yoga für Späteinsteiger (Kurs 4355)

WER: Kneipp-Zentrum Dortmund

WO: Karl-Marx-Str. 32

WANN: ab Mittwoch, 13. November jeweils von 16.00 – 17.15 Uhr (6 Termine)

Ihre Anmeldung senden Sie bitte an info@kneipp-verein-dortmund.de

 

Orientalischer Tanz (Kurs 2105)

WER: Kneipp-Zentrum Dortmund

WO: Karl-Marx-Str. 32

WANN: ab Freitag, 8. November jeweils 18.00 – 19.30 Uhr (6 Termine)

Ihre verbindliche Anmeldung nimmt Ulrike Güreli gerne telefonisch entgegen unter 0231 651218 (ab 18.00 Uhr).

 

Kundalini-Yoga – das Geheimnis wahrer Lebensfreude (Zusatz-Kurs 4216)

WER: Kneipp-Zentrum Dortmund

WO: Karl-Marx-Str. 32

WANN: ab Montag, 11. November jeweils 18.30 – 20.00 Uhr (6 Termine)

Larissa Jaworski freut sich auf Ihre Anmeldung unter 0151 70 09 85 22.

Neue Qi-Gong-Kurse im November

pixabay-qi-gong

Im November bietet der Kneipp-Verein folgende Qi-Gong-Kurse an:

Qi-Gong – Die Verjüngungsübungen der chinesischen Könige

WER: Kneipp-Zentrum Dortmund

WO: Karl-Marx-Str. 32

WANN: ab Mittwoch, 6. November jeweils 10.00 – 11.30 Uhr (6 Termine)

 

Qi-Gong Intensivkurs

WER: Kneipp-Zentrum Dortmund

WO: Karl-Marx-Str. 32

WANN: 9. und 10. November, jeweils von 9.00 – 12.00 Uhr

Informationen zu beiden Kursen erhalten Sie bei Albert Ast, Lehrer für med. Qi-Gong, Tel.: 0231 773011 oder www.albert-ast.de, der auch gerne Ihre Anmeldung entgegennimmt.

Aufläufe und Gratins zubereiten in der Georgschule

Auflauf

Leckere Aufläufe und Gratins werden in einem Vollwert-Kochkurs unter der Leitung von Ernährungsberaterin Karin Fieberg zubereitet. Konkret werden Kartoffelgratin Cortina, arabisches Auberginengratin, Tagliatelle al forno und ein Spinat-Hirse Auflauf gekocht und im Anschluss gemeinsam verspeist.

Für Reste sollten kleine Behälter mitgebracht werden.

Wann: am Dienstag, 29.10. von 17-20.15 Uhr

Wo: Georgschule Brünninghausen, Mergelteichstr. 63

Anmeldung: telefonisch bis zum 25.10. unter Tel. 791794

Kosten: die Teilnahme kostet für Mitglieder 15 Euro, für Nichtmitglieder 20 Euro, zzgl. einer Lebensmittelumlage

Tai Chi- Schwertform und Tai Chi – Yang Stil sowie Qi Gong in Eving

Gleich drei neue Kurse unter Leitung von Ho-Jung Böhmer (Kwon) beginnen am Dienstag, 1. Oktober in Eving, im Gemeinschaftsraum der DOGEWO in der Bergstraße 10f:

Qi Gong Banduanjin- die 8 Brokate

Qi Gong ist eine Meditation und Bewegungsübung, die von sämtlichen Altersgruppen ausgeführt werden kann. Die leicht zu erlernenden Übungen helfen beim Stressabbau, der Entspannung, der Fitness und zudem werden die Selbstheilungskräfte des Körpers aktiviert.

Wann: dienstags von 17-18.30 Uhr, vom 1.Oktober bis 10. Dezember

Wo: in Eving, Bergstraße 10 f (DOGEWO)

Anmeldung: unter Tel. 7285858 (Kursleitung Ho-Jung Böhmer(Kwon))

Teilnahmegebühren: für Mitglieder 75 Euro, für Nichtmitglieder 90 Euro


Tai Chi – Yang Stil nach Yang Zhen Duo

Der traditionelle Yang-Stil nach Yang-Zen Duo ist eine Form des Tai Chi, der besonders geeignet ist, einem zu helfen, zu entspannen, den Alltagsstress zu bewältigen und neue Energien zu schöpfen. Er soll helfen, Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

Durch die langsamen, kreisenden und dehnenden Bewegungsabläufe ist dieser Stil für sämtliche Altersgruppen einfach nachzuvollziehen und zu erlernen.

Wo: Eving, Bergstraße 10f (DOGEWO)

Wann: Dienstags, 18.45-20.15 Uhr, vom 1.10. – 10.12. (10x 1.5 h)

Anmeldung: unter Tel 728 58 58 (auch AB) (Kursleitung Ho Jung Böhmer (Kwon))

Teilnahmegebühren: 75 Euro für Mitglieder, 90 Euro für Nichtmitglieder


Tai Chi- Schwertform

Diese anspruchsvolle Tai Chi Form wird neu angeboten. Sie sollte stets mit voller Achtsamkeit praktiziert werden. Der Geist, im Sinne der bewussten Führung und Imagination auf der einen, und der Körper mit Haltung und Bewegung auf der anderen Seite, sollen zu einem harmonischen Ganzen verschmelzen.

Bei regelmäßiger Ausübung der Tai Chi-Schwertform wird die Konstitution stabilisiert und oft auch eine positive Auswirkung auf die geistig-seelische Verfassung wahrgenommen.

Wo: Eving, Bergstraße 10f (DOGEWO)

Wann: Dienstags, 20.20-21.20 Uhr, vom 1.10. – 10.12. (10x 1 h)

Anmeldung: unter Tel 728 58 58 (auch AB) (Kursleitung Ho Jung Böhmer (Kwon))

Teilnahmegebühren: 60 Euro für Mitglieder, 72 Euro für Nichtmitglieder

Hinweis: ein Tai Chi Schwert ist mitzubringen, ideal für unterwegs: ein Teleskop-Schwert

Tai Chi

Tai Chi und Qi Gong mit dem Fitness-Stab im Kneipp-Zentrum

Tai Chi- Yang Stil nach Yang-Zhen Duo (Langform)

Eine Form des Tai Chi, die besonders dazu geeignet ist, Alltagsstress zu bewältigen, und Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.

Die Bewegungsabläufe sind vorwiegend langsam, kreisend und dehnend. Die Übungen sind einfach nachzuvollziehen und für alle Altersgruppen zu erlernen.

Wo: Kneipp-Zentrum, Karl-Marx-Straße 32

Wann: Donnerstags, 14.20-15.50 Uhr, vom 10.10. – 5.12. (8x 1,5 Std)

Anmeldung: unter Tel 728 58 58 (AB oder Weiterleitung, Kursltg. Ho Jung Böhmer (Kwon))

Teilnahmegebühren: 60 Euro für Mitglieder, 72 Euro für Nichtmitglieder


Gesundheits-Qi Gong mit dem Tai Chi Fitness-Stab

Eine besondere Art des Qi Gong sind die Übungen mit dem Tai Chi Stab

Entdeckt wurden Aufzeichnungen der „Daoyin Tu“ dazu in einem alten königlichen Grab gefunden. Diese Übungen mit Tai Chi Prinzipien wurden von einem Experten-Team aufgegriffen und weiterentwickelt.

Mittels eines Stockes wird der gesamte Körper bei der Ausführung der spiralförmigen und runden Bewegungen reguliert. Die Bewegungeng werden ähnlich wie bei Tai Chi aus dem Beckengürtel gesteuert.

Der Kurs ist für alle Altersgruppen geeignet.

Wo: Kneipp-Zentrum, Karl-Marx-Straße 32

Wann: Donnerstags, 12.45 -14.15 Uhr, vom 10.10. – 5.12. (8x 1,5 Std)

Anmeldung: unter Tel 728 58 58 (AB oder Weiterleitung, Kursltg. Ho Jung Böhmer (Kwon))

Teilnahmegebühren: 60 Euro für Mitglieder, 72 Euro für Nichtmitglieder

Hinweis: für die Übungen wird ein Holzstab (Durchmesser von ca 2,5-3 cm, Länge 120 cm) oder ein handelsüblicher Besenstiel benötigt.